Ein Treffpunkt für Jung und Alt - Gaststätte ,, Zum Steinmar" in Steinberg neu eröffnet

 

Gemeinde Oberthal 

 

Am letzten Wochenende wurde in Steinberg-Deckenhardt die ehemalige Weinstube als Gaststätte ,,zum Steinmar", neu eröffnet. 

Janina Schwan wird die Gaststätte nebenbei führen unter dem Motto:

 

,,Die kleine Kneipe in unserer Straße". Es soll ein Treffpunkt für Jung und Alt werden. Neben kleinen Snacks wie Frikadellen, Wiener und Rohesser und anderes, werden auch kühle Getränke angeboten, wie Flaschenbier, Mixgetränke, Schnäpse, Cola und Limo. 

 

Janina hat schon immer nebenbei bedient und Freude am Umgang mit Menschen gehabt. Als dann ihr Vermieter Bernd Backes, der bereits eine Kneipe in Asweiler besitzt, ihr das Angebot machte die ehemalige Weinstube als kleine Kneipe zu führen, lag es natürlich auf der Hand ,,Ja" zu sagen. Mit viel Eifer wurde die Gaststätte neu renoviert und liebevoll eingerichtet.

 

Große Werbung wurde für die Eröffnung nicht gemacht. War auch nicht nötig, denn die Eröffnung  ,,schwätzte" sich auch so rund. Und so platzte die kleine Kneipe am Wochenende aus allen Nähten. Und die Gäste kamen nicht nur von Steinberg, die reisten sogar aus Kaiserslautern an oder näheren Umgebung wie Marpingen.

 

Die Öffnungszeiten sind: Montags - Freitags ab 17.00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr und Dienstags ist Ruhetag.

 

 

Janina mit ihrer Mutter Monika, die ab und an hilft
Janina mit ihrer Mutter Monika, die ab und an hilft
gemütliches Ambiente
gemütliches Ambiente
auf der Terrasse
auf der Terrasse

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sylvia Römer (Donnerstag, 06 April 2017 14:15)

    Haben wir schon schön gefeiert war toll liebe grüße an das Team