Musikverein Steinberg-Deckenhardt - Ausflug der Jungmusiker

Gemeinde Oberthal

 

Der Musikverein Steinberg-Deckenhardt unternahm am vergangenen Samstag, den 13. August, seinen alljährlichen Sommer-Tagesausflug gemeinsam mit den Jungmusikern des Vereins. Um 11.00 Uhr begann für die 18 Teilnehmer, ihre 7 Betreuer und Begleithund Buddy der 

 

 

Ausflug mit dem Treffen an der Musikwerkstatt in Steinberg. Von dort aus fuhr die Gruppe nach Braunshausen zum Freizeitzentrum Peterberg. Die nächsten Stunden verbrachten die Kinder und ihre Betreuer auf der Sommerrodelbahn, den dazugehörigen Rutschen, dem anliegenden Spielplatz, sowie den Trampolinanlagen.

 

Unterbrochen wurde der Rodel- und Rutschspaß nur von einem gemeinsamen Picknick auf der Wiese. Gegen 16.00 Uhr waren sowohl die Kleinen als auch die Großen ausgepowert, weshalb sie ihren Ausflug in der Kostbar am See fortsetzten. Bei einem frühen, gemütlichen Abendessen hatten die Jungmusiker die Möglichkeit an einem Quiz teilzunehmen, bei dem es Fragen zu dem gerade erlebten Ausflugstag zu beantworten galt.

 

Unter den Teilnehmern des Quiz wurden dann Preise verlost. Als Hauptpreis gab es jeweils zweimal eine Freikarte ins Phantasialand zu gewinnen, aber auch kleiner Preise wie z.B. eine DVD oder ein Fußball wurden verschenkt, so dass am Ende jeder Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen konnte.

 

Pünktlich um 18.00 Uhr trafen alle 25 Teilnehmer wieder in SteinbergDeckenhardt ein, wo die Eltern der Kinder bereits warteten. Finanziert wurde der aufregende Tagesausflug zum einen von dem kostengünstigen Teilnehmerpreis von 10 EUR, aber auch durch die Jugendkasse. Die Jugendkasse finanziert unter anderem Tagesausflüge oder Wochenenden unserer Jugend, Weihnachtsgeschenke, T-Shirts und Schülerorchester-Noten; sie wird beispielsweise durch die Einnahmen der Maifest-Tombola gespeist.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0