Kaffeenachmittag, Theater und Weinfest - Die ,,Aktiven Senioren Güdesweiler" laden ein

Gemeinde Oberthal

Alt sein ist längst nicht mehr das, was es einmal war. Höchste Zeit verstaubte Altersbilder zu entsorgen. Das beste Beispiel sind die ,,Aktiven Senioren Güdesweiler". Es werden Fahrten unternommen, Kochkurse angeboten, Computerkurse absolviert, 

 

 

 

Weinfeste besucht usw. Ältere Menschen sind heute gesünder und lebenslustiger als jemals zuvor. Senioren fühlen sich heute im Schnitt 10 Jahre jünger als früher und haben schlicht keine Lust ihren Lebensabend untätig zu verbringen. Laut der Generali-Altersstudie engagiert sich fast die Hälfte der 65- bis 85-Jährigen für die Gemeinschaft. Außerdem ist diese Gruppe im Schnitt an fünf von sieben Tagen in der Woche außer Haus unterwegs. Von Stubenhockern also keine Spur. Und deshalb sind die ,,Aktiven Senioren" nicht zu stoppen. Hier ihre nächsten Angebote:

 

  • Am Dienstag, den 20. September laden die ,,Aktiven Senioren" zum Kaffeenachmittag beim Flare in Güdesweiler ein. Ab 15:00 sind alle herzlich eingeladen, auch die Nichtmitglieder.
  • Am Freitag, den 28.Oktober um 19:00 wird die Aufführung der Theaterfreunde in Steinberg-Deckenhardt besucht. Das Stück ,,Einer spinnt immer", wird in den Steinberger Stuben aufgeführt. Von den reservierten Plätzen, seitens des Vereins, sind nur noch wenige Karten zu bekommen. Meldungen hierzu haben zu erfolgen beim 1. Vorsitzenden Rudi Scheid (Tel.: 0 68 54 / 70 90 699) 
  • Am Samstag, den 05. November geht es zum Weinfest nach St. Martin in die Pfalz. Abfahrt ist ab 13:00 auf dem Parkplatz Steuerberatung Scheid. Rückfahrt ist 23:00. Meldungen zur Fahrt haben beim 1. Vorsitzenden Rudi Scheid (Tel.: 0 68 54 / 70 90 699) zu erfolgen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0