St.Wendeler Volksbank unterstützt den MV Steinberg-Deckenhardt mit 2500 €

Gemeinde Oberthal

Am Donnerstag wurde in den Räumlichkeiten der St.Wendeler Volksbank in St.Wendel die Ausstellung mit Acryl- und Aquarell-Bilder von Hans-Jakob Trost eröffnet. Gleichzeitig überreichte die

 

Volksbank mit Mike Recktenwald und Herr Schmitt einen Scheck in Höhe von 2500 Euro an den Musikverein Steinberg-Deckenhardt. Damit unterstützt die Volksbank das Projekt ,,Musik braucht Raum - Hilf mit". Letztes Jahr im Herbst 2016 wurden die Spenden ab 25 € durch die Volksbank verdoppelt, bis zu einer Maximalspende von 2 500 €.

 

,,Die Unterstützung unseres Projektes in dieser Größenordnung, hätten wir uns noch vor einem Jahr nicht träumen lassen. Wir bedanken uns recht herzlich dafür", so der Musikverein.

 

 

Die Ausstellung wurde mit einem kleinen Sektempfang eröffnet, wobei der MV die musikalische Umrahmung der Veranstaltung mit seinem Klarinetten-Quartett übernahm. Vom 27.04.17 bis 12.05.17 sind die Bilder von Hans-Jakob Trost in den Räumlichkeiten der Volksbank in St.Wendel zu bestaunen. Der Verkaufserlös der Bilderausstellung wird dann zu Gunsten des Projektes ,,Musik braucht Raum - Hilf mit" gehen.

 

Hans-Jakob Trost ist Jahrgang 1950 und war lange als Kirchenmusiker der Pfarrgemeinschaft St.Wendel tätig. Im Schulalter bereits war Malen sein Lieblingsfach, begann aber erst 1985 mit einem Kunstkurs bei Ursula Krewer-Bordbach in Oberthal, die unter anderem auch mit Rötel gearbeitet hat.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0