Oberthaler Band ,, Road To Paris" geben ihr Ende bekannt

Gemeinde Oberthal

 

Ein Stück Kapitel ,,Musikgeschichte" geht zu Ende. Die Coverband Road To Paris hört auf. 

Ihren letzten Auftritt hatten sie gestern Abend beim Hanomag-Treffen am Bostalsee. Damit

 

 

ist das Kapitel Road To Paris nach fast 10 langen schönen Jahren leider beendet. Viele schöne Konzerte wie bei Erwin in der ,,Schmidd" oder dem Adventsrock im Gasthaus Andler in Gronig bleiben in Erinnerung. 

 

Im Gespräch mit Andreas Schumacher sagte er : ,,Die Band trennt sich schweren Herzens aufgrund gesundheitlicher und beruflicher Gründen. Wir bedanken uns alle bei unseren Freunden und Fans".

 

Gitarrist Jörg Müller und Sänger Ralf Klein sind ausgestiegen. Jörg hatte mit seiner Akustik-Gitarre einen unverwechselbaren Sound geschaffen und prägte so den Gesamtklang der Band. Ralf beherrschte nicht nur die Rhythmusgitarre, sondern sorgte mit seiner sanft, rauchigen Stimme auch in vielen Songs für den Leadgesang.

 

 

Aber Andreas Schumacher  ( Bass ) und Jürgen Ost (Drums) würden gerne weiter machen mit einem neuen Projekt. Hierzu suchen sie neue Mitmusiker

 ( Sänger, Gitarrist ) für heiße Rockmusik. Eine Proberaum ist am Harschberger Hof vorhanden. Melden kann man sich über Facebook bei Andreas Schumacher.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0