Aktiventurnier in Güdesweiler - Neue Spieler kommen, alte gehen

Sport

 

Ab 14.00 Uhr am 08.07.2017 gehen die ersten Vorbereitungsspiele wieder los. Dann heißt es neue Saison, neues Glück. 

Einige Spieler werden gehen, einige kommen dazu:

 

Am 27. Juni war erstes Training mit dem neuen Trainer Jan Morsch samt neuem Torwarttrainer Harald Bermes. Die SFG bedankte sich hiermit auch beim vorherigen Torwarttrainer Werner Bauer.

 

Wie schon berichtet, werden auch die beiden anderen Trainer aufhören. Während Andre von Ehr eine Pause vom Trainerdasein nimmt, kehrt Daniel Jung als Co Trainer zu seinem Heimatverein St. Wendel zurück. Ebenfalls den Verein verlassen haben Marius Bauer (SG Bostalsee) und Kai Schwarz (SG Gronig/ Oberthal).

Die Fußballschuhe an den Nagel gehängt haben Manuel Setz sowie die langjährigen Spieler Bastian Treitz und Benjamin Jochum. Neben Jan, der in den vergangenen beiden Jahren beim SC Alsweiler als Trainer tätig war und zuvor lange Jahre als Spieler erfolgreich für den VfB Theley auf Torejagd ging, kommen einige vielversprechende Nachwuchstalente neu in die Reihen.

Aus der eigenen Jugend stoßen Uli und Lukas Backes zum Aktivenkader hinzu. Aus der Jugendabteilung des FC Marpingen konnten die SF den Güdesweiler Bub Andreas Bauer zurück zu den SFG lotsen. Von der SG Gronig/ Oberthal schlossen sich Luca Klees und Alex Rost dem Verein an. Alexander Kaiser fand den Weg von den Nachbarn der SG Namborn/Steinberg D./ Walhausen zum Verein. 

,,Wir sind der Überzeugung, dass wir mit der Mischung aus erfahrenen und jungen, hungrigen Spielern eine gute Ausgangslage für eine erfolgreiche Saison sowohl in der Landesliga als auch in der neugegründeten Kreisklasse A Nahe geschaffen haben", so der Vorstand der Sportfreunde.

 

Hier sind die nächsten Spiele, die am 08.07.2017 stattfinden:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0