Zerstochene Reifen nach Restaurantbesuch in St.Wendel

St.Wendel

Während eines Restaurantbesuches in St. Wendel kam es am 20.08.17, gg 22:00 Uhr innerhalb einer Gruppe von 11 Gästen zu stark emotionsgeladenen verbalen AuseinandersetzungenNachdem 

 

 

dann in der Folge noch 2 Mitarbeiter des Restaurants erheblich beleidigt wurden versuchten 2 weitere Gäste diesen zu helfen. Daraufhin wurden auch die Helfer verbal angegangen. Erst nachdem die Polizei verständigt wurde verließ die aggressive, provokative Personengruppe die Gaststätte.

 

 

Nachdem die beiden „Helfer“ zu ihrem Fahrzeug zurückkamen, welches in der Kelsweilerstraße auf dem Restaurantparkplatz abgestellt war , stellten sie fest, dass ihnen die Reifen zerstochen worden waren. Die Ermittlungen der Polizei sind noch nicht abgeschlossen. Zeugen der Tat werden gebeten sich bei der Polizei in St. Wendel zu melden; Tel 06851 / 898-0

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0