Neuer Standort für den Nikolausmarkt in Güdesweiler

Gemeinde Oberthal

Nachdem bekannt wurde, das auf dem Gelände der Firma Johann dieses Jahr kein Nikolausmarkt statt finden würde, gab es am letzten Mittwoch ein Treffen in der Pilsstube um in der Hauptfrage zu klären, ob

 

der Nikolausmarkt in diesem Jahr an einem neuen Ort stattfindet. Dies wurde mit einem klaren „JA“ beantwortet. Einige Gruppen, Vereine und Personen zeigten großes Interesse am Nikolausmarkt aktiv mitzuarbeiten.

 

Man einigte sich als Termin auf den 2. und 3. Dezember und somit auf den 1. Advent. Als neuen Ort, gab es mehrere Möglichkeiten für den Nikolausmarkt 2017. Man entschied sich für den Platz zwischen der Kirche und dem Pfarrhaus. Ortsvorsteher Timo Backes bedankte sich hierfür beim Pfarrgemeinderat. Auch  der IG Hämmel dankte er, da sie den Platz rund um das Hämmelheim ebenfalls zur Verfügung gestellt hätte.

 

,,Ich denke aber, ein Nikolaus- bzw. Adventsmarkt in der Nähe unserer dann bereits angestrahlten Kirche hat einen gewissen Charme", sagte Timo Backes zu  der Entscheidung.

 

Zur weiteren Planung, gibt es einen neuen Termin für alle interessierten Vereine, Gruppen und Personen am Montag 23. Oktober ab 19 Uhr im Gasthaus Zum Flare .

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0