IG Hämmel haben Pilgerweg in Güdesweiler gereinigt

Gemeinde Oberthal

Wie jedes Jahr haben die IG Hämmel voller Elan wieder den Pilgerweg in Güdesweiler gereinigt. 

Dazu trafen die Mitglieder sich am Bretonenkreuz um ihrer Pflicht nach zukommen. So wurden

 

alle Stationen von Spinnweben, Blättern und Schmutz sowie das Kiesbett der Stationen von Unkraut befreit. Der Pilgerweg wurde per Luftbläser von Blättern und Nadeln sauber geblasen und die Ruhebänke am Wegesrand wurden gesäubert.

 

Man war sich aber bewusst, dass das Wegblasen des Laubes wahrscheinlich umsonst sein würde, denn für Sonntag waren starke Orkanböen angekündigt. Trotzdem kamen die IG Hämmel dieser Aufgabe wie jedes Jahr gerne nach.

 

Auch der neue Ortsvorsteher und Vereinsmitglied Timo Backes, kam auf einen Sprung vorbei und versorgte die hart arbeitenden Hämmeln mit Erfrischungen. Nach zwei intensiven Arbeitsstunden ließ man den Arbeitseinsatz bei feiner Pizza im Hämmelheim ausklingen. Gut gemacht ihr Hämmel.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0