Neuer Stürmer für die SG Oberthal-Gronig

Gemeinde Oberthal

Die Arbeiten für den neuen Rasenplatz in Gronig gehen gut voran. Die Fläche ist bereits begrünt und die Vorfreude beim FC Gronig ist riesig. Doch weniger Grund zur Freude gibt 

 

es, wenn der 1. Vorsitzende Oliver Wilhelm auf die Tabelle schaut. Denn dort steht die SG Oberthal-Gronig in der Fussball Bezirksliga St. Wendel ganz unten. Gerademal 6 Punkte konnte die SG auf ihrem Konto verbuchen. „Es ist uns leider nicht gelungen, die Euphorie des Aufstiegs mit in die höhere Liga zu nehmen“, beklagt sich Wilhelm.

 

Das Problem ist bekannt: ,,Wir schießen einfach zu wenig Tore", meint Oliver. ,, In der letzten Saison gelangen uns noch 109 Treffer, diese Saison nur 10 bisher". Torschützenkönig Leon Gisch schoss letzte Saison 29 Treffer, aktuell traf er in dieser Saison nur 3 Mal. Stürmer Julian Scheid war ebenfalls sehr erfolgreich und schloss letztes Jahr mit 26 Toren ab. 

 

Doch vor der neuen Saison wechselte Scheid zum TSV Sotzweiler-Bergweiler. Sollte das der Grund sein, warum Gisch nicht mehr so treffsicher ist: ,,Vielleicht fehlt ihm auch ein Stück weit Julian als zweiter Stürmer an seiner Seite“, erklärt Wilhelm. Dafür soll Neuzugang Patrick Feller für mehr Schwung in der SG sorgen. 

 

Er wird in der Winterpause vom Verbandsligisten VfB Theley zur SG wechseln. Der offensive Mittelfeldspieler schoss in der letzten Saison für Theley 6 Tore.

 „Er wird uns nicht alleine aus dem Keller schießen, aber er  kann uns dabei unterstützen“, hofft Wilhelm.

 

Mehr Grund zur Freude gibt es beim Projekt ,,Rasenplatz" in Gronig. Der soll nämlich bald fertig sein. ,,Wir hoffen noch in dieser Saison erste Spiele auf dem neuen Rasenplatz austragen zu können", erzählt Oliver Wilhelm. Drei Jahre haben sie dafür gekämpft und einiges an Rückschlägen hinnehmen müssen. ,,Wir sind froh, dass dieses große Projekt für den Verein durchgeführt wird". 

 

Doch nun geht der Blick erstmal auf das heutige Spiel gegen den Tabellenletzten SG Hirstein-Gehweiler. Die haben einen Punkt weniger im Gepäck. Das Spiel startet um 14:30 in Oberthal. Bisher gab es noch keine Spielabsage wegen des starken Regens.

 

Nachtrag: Die SG Gronig-Oberthal hat das Spiel mit 1:0 gewonnen und steht jetzt auf dem 14. Tabellenplatz, mit 9 Punkten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0