Oberthaler Keglerinnen sind zum achten Mal deutscher Meister

Gemeinde Oberthal/Sport

Sie haben ihren Traum wahr gemacht. Zum fünften Mal in Folge wurden die Oberthaler Keglerinnen deutscher Meister an diesem Wochenende in der Kegelhalle in Oberthal. Doch eine wird ihre Laufbahn 

 

 

nun beenden: Vera Schwan, für sie geht eine erfolgreiche Bundesliga Laufbahn zu Ende. Am Samstag siegten die Oberthalerinnen in Dilsburg und Sonntag auf heimischen Boden. Mit 14 Punkten lag Oberthal kurz vor Schluss ganz klar vor Remscheid und Lünen. Mit 5308 Holz feierten sie ihren Sieg. 

 

Damit konnte die 1. Damenmannschaft durch den Heimsieg bereits frühzeitig den Meistertitel erringen. Den Grundstein legten sie bereits in dem Spiel gegen Dilsburg mit 4 Punkten und lagen vor dem letzten Spieltag uneinholbar an der Spitze.

 

Den Titel auf heimischen Boden klar zu machen, ist natürlich was ganz besonderes und den 5. Titel in Serie, das hat es bisher noch nie gegeben. Seit der Einführung der Damen-Bundesliga 2001 sind die Oberthaler Keglerinnen zum achten Mal die beste Mannschaft in Deutschland und somit Rekordhalter vor Trier und Lünen. Herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0