Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr in der Gemeinde Oberthal

Gemeinde Oberthal

Am vergangenen Dienstag führte die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Oberthal ihre Jahreshauptversammlung des Jahres 2017 im Feuerwehrgerätehaus des Löschbezirks Oberthal-Gronig durch.

Die Jugendfeuerwehr

 

der Gemeinde Oberthal besteht aus den Jugendfeuerwehren der Löschbezirke Oberthal-Gronig, Güdesweiler und Steinberg- Deckenhardt, in denen derzeit insgesamt 29 Jungen und 7 Mädchen an die Feuerwehrarbeit herangeführt werden. Im vergangenen Jahr konnten drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Oberthal übernommen werden. Durch die drei Jugendfeuerwehren in den Löschbezirken wurden insgesamt 77 Übungen durchgeführt. Für Übungen, Vor- und Nachbereitungen, Sitzungen, und Veranstaltungen wurden von den Jugendlichen 2.548 Stunden und von den Betreuern 1.404 Stunden erbracht.

 

Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Oberthal haben im vergangenen Jahr wieder an verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen:

 

  • Aktion „Saarland Picobello“
  • Losverkauf anlässlich des Töpfermarktes in Oberthal
  • Floriansmesse
  • Verkauf Feuerwehrwurst vor dem EDEKA-Markt in Oberthal
  • Tag der offenen Tür Löschbezirk Oberthal-Gronig
  • Tag der offenen Tür Löschbezirk Steinberg-Deckenhardt
  • Gemeinsame Abschlussübung vor den großen Ferien mit Wanderung und Grillen
  • Martinsfeier der Ortsteile Oberthal und Gronig sowie Güdesweiler
  • Gemeinsame Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Gemeinde Oberthal
  • Glühwein- und Erbseneintopfverkauf vor dem EDEKA-Markt in Oberthal

 

 

 

Die Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Oberthal-Gronig führte eine Fahrt in den Norden Deutschlands durch. In den 4 Tagen wurden unter anderem der Heidepark in Soltau, der Serengeti-Park in Hodenhagen sowie die Hansestadt Hamburg besucht.

 

Im zurückliegenden Jahr konnte die Jugendflamme Stufe 1 an ein Mitglied der Jugendfeuerwehr des Löschbezirkes Oberthal-Gronig, an 5 Mitglieder des Löschbezirkes Güdesweiler und an 5 Mitglieder des Löschbezirkes Steinberg-Deckenhardt verliehen werden.

 

Ebenfalls wurde an vier Mitglieder der Jugendfeuerwehr des Löschbezirkes Oberthal-Gronig und an 2 Mitglieder des Löschbezirk Güdesweiler die Jugendflamme Stufe 2 verliehen. Nach bestandener Prüfung wurde an drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr des Löschbezirkes Güdesweiler die Jugendflamme Stufe 3 verliehen. Somit wurden insgesamt 20 Jugendflammen der verschiedenen Stufen an Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gemeinde Oberthal verliehen. Hierzu herzlichen Glückwunsch an alle, die auf Grund ihrer tollen Leistung eine Jugendflamme verliehen bekamen.

 

Auch im vergangenen Jahr führten sie wieder den traditionellen Glühwein- und Eintopfverkauf vor dem EDEKA-Markt in Oberthal am 3. Advents-Samstag durch. Bei kühlen Temperaturen und gutem Wetter wurde Erbseneintopf vom Schullandheim sowie Rostwürste, Glühwein und Kaltgetränke angeboten.

 

Auch in diesem Jahr konnte die Jugendfeuerwehr so einen beachtlichen Gewinn erreichen. An dieser Stelle möchte sich die gesamte Jugendfeuerwehr der Gemeinde Oberthal bei den Unterstützern dieser Aktion bedanken. ,,Wir wurden von dem EDEKA-Markt Schneider Oberthal, dem Schullandheim des Regionalverbands Saarbrücken in Oberthal und dem Förderverin der Feuerwehr des Löschbezirk Oberthal-Gronig unterstützt", so Christopher Tritz.

 

,,Abschließend möchten wir uns für die Unterstützung bei allen Aktiven Mitgliedern der Feuerwehr der Gemeinde Oberthal recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt hierbei den Jugendbeauftragten und Betreuern der drei Löschbezirke unserer Gemeinde für die gute Zusammenarbeit. Die Löschbezirksführungen, die Wehrführung, die Ortsvorsteher und die Gemeindeverwaltung mit Ihrem Chef Stefan Rausch, verdienen unseren herzlichen Dank für die geleistete Unterstützung".

 

 

Auch in diesem Jahr wird die Feuerwehr, neben den regelmäßigen Übungen, an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen. Tagesfahrten, Aktion Picobello, Floriansmesse, Wanderung mit anschließendem Grillen, Teilnahme an Wettkämpfen mit anderen Jugendfeuerwehren, Abnahme der Leistungsspange und der Jugendflamme, Weihnachtsfeier, Glühweinverkauf und vieles mehr wartet auf die Mitglieder der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Oberthal.

 

Christopher Tritz                                           Timo Treis

Gemeindejugendfeuerwehrbeauftragter       Stv. Gemeindejugendfeuerwehrbeauftrakt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0