Aufbruch von Wochendhäusern in Bliesen

St.Wendel-Bliesen

 

Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum bis vergangenen Sonntagmorgen in zwei Wochendhäuser in Bliesen ein. Die Tat

 

wurde durch die Besitzer selbst beii der Polizei angezeigt. Beide Häuser liegen außerhalb der Ortslage in Verlängerung der Friedhofstraße. In keinem der Fälle wurde etwas entwendet, die Täter verursachten jedoch teilweise große Sachschäden. So wurde an einem der Häuser eine ganze Seitenwand eingerissen, nachdem die massive Außentür allen Aufhebelversuchen widerstand. In das andere Haus drangen die Täter über ein aufgebrochenes Fenster ein. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Hinweise bitte an die Dienststelle in St. Wendel, 06851/898 0.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Möller Werner Bliesen (Montag, 05 März 2018 16:50)

    So etwas machen nur Idioten.