Bauarbeiten im Hüttendorf am Schullandheim

Gemeinde Oberthal

 

Vorgestern haben die Bauarbeiten im Hüttendorf am Schullandheim begonnen. 

Wie der Leiter des Schullandheimes,

Norman May informierte, 

 

werden in den nächsten Wochen dort gepflasterte Wege entstehen. In der nächsten Bauphase im Herbst wird noch eine Grillhütte dazu gebaut. Die Wege werden von der Firma BMB Dienstleistungen aus Uchtelfangen gebaut.

 

 

Nochmal ein paar detaillierte Infos zum Töpfermarkt von Norman May:

 

5 Sterne Schullandheimküche für den Töpfermarkt 2018

,,Wir freuen uns,dass wir dieses Jahr nach einer kleinen Pause wieder die Besucher des Töpfermarktes kulinarisch verwöhnen dürfen. 
Unser Stand befindet sich am 5. & 6. Mai im Gastronomiezelt neben der Brühl Apotheke und ist an beiden Tagen von 11:00 Uhr bis mindestens 14:00 Uhr geöffnet.

Selbstverständlich kann man alle Speisen auch einpacken lassen und mit nach Hause nehmen. Wer uns beim Thema Nachhaltigkeit unterstützen und Müll vermeiden möchte kann gerne Gefäße zum Einpacken der Speisen mitbringen.

Gäste, die sicher sein möchten,dass sie ihr ausgesuchtes Essen bekommen und Gäste die Wartezeiten vermeiden möchten, können ab sofort Essenbons im Vorverkauf in „Das Lädchen“, Poststraße 11 in 66649 Oberthal kaufen. Natürlich gibt es auch an beiden Tagen noch Bons an unserem Stand zu kaufen.

Unsere Schullandheimküche ist wie immer nachhaltig. Wir verwenden möglichst regionale Produkte, vielfach sogar Bioprodukte aus Fairem Handel.
In keiner unserer Speisen verwenden wir kennzeichnungspflichtige Zusätze wie z.B. Geschmacksverstärker.


Wir verzichten aus Gründen der Nachhaltigkeit auf sämtliche Produkte der Firma Nestle oder deren Tochterfirmen. Dies gilt bei uns für jedes einzelne Essen das unsere Küche verlässt. Egal ob für unsere kleinen Gäste oder für Gäste bei Gesellschaften wie Hochzeiten, Geburtstage, Weihnachtsfeiern oder sonstigen Feiern. Selbstverständlich verzichten wir grundsätzlich auf Einweggeschirr".

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0