Schulfest der Grundschule Oberthal - Miteinander mehr bewegen

Gemeinde Oberthal

Willkommen Liebe Leut, mit diesem Lied eröffneten die Kinder  und Lehrer/innen der Grundschule Oberthal das Schulfest, das am 9.6.2018 unter dem Motto: „Miteinander mehr bewegen“ 

 

stattfand. Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich viele Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde eingefunden, um gemeinsam mit den Kindern einen schönen Tag zu erleben. Geboten war einiges. In den Klassenzimmern  konnten die Gäste viel rund um Bienen, Schmetterlinge, die Fußball WM, Upcycling, gesunde Ernährung, Fahrrad und Wasser erfahren.

 

Es gab einen Bücherflohmarkt, Cocktail- und Eisteebar, gesunde Obstspieße und viele nützliche Kleinigkeiten. Das schuleigene Geschirrtuch konnte ebenso erworben werden wir die frisch gedruckte Schülerzeitung. Im Außenbereich lockten das DFB-Mobil, die Feuerwehr mit Wasserspielen und eine Hüpfburg. In der Turnhalle präsentierten sich verschiedene AG`S und zwei Klassen stellten ihr Boomwhacker-Musikprojekt vor.

 

Auch einige Bewegungsangebote aus der vorangegangenen Projektwoche flossen mit in das Programm ein. Bürgermeister Stefan Rausch und der Vorsitzende des Handwerker-und Gewerbevereins Herr Haab überreichten Förderverein und Schule den Gewinn aus dem Losverkauf anlässlich des Töpfermarkts. Kulinarisch bestens versorgt wurden die Gäste durch das Mittagessen der Kegelhalle, Rostwürste, Pommesfrites und leckeren selbstgebackenen Kuchen, bzw. Torten.

 

Am Nachmittag musste das Fest wegen des herannahenden Gewitters in den Innenbereich verlegt werden. Dort fand die Ziehung der Tombolagewinner statt. Im Vorfeld hatten viele Geschäftsleute aus Oberthal und Umgebung attraktive Preise gespendet. Auch die Gewinnerin des Schätzspiels durfte sich über einen Gutschein freuen. Bedanken möchten sich die Schule bei allen, die durch ihre Hilfe zum Gelingen des Festes beigetragen haben:

 

Den Eltern, die durch Auf- und Abbau, Dienste, Kuchenspenden, Ideen und viele weitere Hilfestellungen das Fest ermöglicht haben, - allen, die am Programm mitgewirkt und durch ihr Engagement und ihre Kreativität den Tag bereichert haben, - den Geschäftsleuten, die im Vorfeld vielfältige Preise gespendet haben, - Geschenk-Creationen für die Unterstützung beim Mittagessen-Bonverkauf, - der Feuerwehr für tolle Wasserspiele, - dem DFB-Mobil und Mathäus Gornik, - Herrn Ternig für die Bereitstellung der Hüpfburg,

 

- an alle Gäste und Zuschauer - und vor allem dem Vorstand des Fördervereins, der dieses Schulfest gemeinsam mit der Schulleitung monatelang plante und organisierte ,,Wir sind sicher, dass wir auch in Zukunft noch viel gemeinsam bewegen und erleben werden", so die Schulgemeinschaft der Grundschule Oberthal.

 

 

Christoph Ternig, Oberthal
Christoph Ternig, Oberthal

Kommentar schreiben

Kommentare: 0