Weiterer Baustein am Dorfgemeinschaftshaus in Gronig

Gemeinde Oberthal

 

Die Groniger werden einfach nicht müde ihre Projekte voranzutreiben. 

So wurde in vielen Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit

 

vom Verein für Dorfentwicklung, einen Grill- und Verkaufsstand errichtet. Dieser Stand hat seine Feuertaufe bereits bestanden, denn der Musikverein hat ihn bei seinem Fest an Pfingsten ausführlich genutzt. Finanziert wurde der Stand durch die Teilnahme am Projekt der Saarländischen Landesregierung ,,Saarland zum Selbermachen" und dem Verein für Dorfentwicklung.

 

Joachim Welter hat die Elektroinstallationen ausgeführt, Fa. Jungblut hat das Material geliefert, Mehr Licht kommt natürlich von Hermann Schmitt und Fa. Stephan Stillenmunkes war für die Überdachung zuständig. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Dirrersch Barbara (Samstag, 18 August 2018 22:57)

    Do gääd eich ach mo gääre Hugge, wann ess et nägschte Feschd?
    Gruß Bäbbche

  • #2

    Borre Jääb (Samstag, 25 August 2018 12:01)

    Bäbbche, subber, wääsch de wadd,
    eich gehn med ! - Jetzt bisch de bladd !
    Saa Beschääd, wann gesch de weg ?
    Stehn beim Andler an de Eck !

    de Jääb