Zufahrtsstraße in Güdesweiler zum Kindergarten wird umbenannt

Gemeinde Oberthal

Die Zufahrtsstraße in Güdesweiler zum Kindergarten und Schützenhaus soll umbenannt werden.

Das geht aus einer Sitzung hervor, die bereits im Mai statt 

 

gefunden hatte. Hier hat der Ortsrat entschieden die Umbenennung der Zufahrtsstraße zum Kindergarten von der Gemeindeverwaltung prüfen zu lassen. Der Bürgermeister teilte mit, dass dies in einem ordentlichen Tagesordnungspunkt vom Ortsrat entschieden werden muss.

 

Der Ortsrat nimmt daher diesen Tagesordnungspunkt auf und diskutiert über die Benennung der Straße und entscheidet sich die Straße „Zum Pilgerweg“ zu nennen. Weiterhin bittet er die Gemeinde darum zu prüfen, ob auch das vergeben von Hausnummern für folgende „Gebäude“ möglich ist. - Schützenhalle - Kindergarten - Turnhalle.

 

Die Gründe die für eine Umbenennung sind zum einen, dass Navigationsgeräte mit der Adresse Steinberger Straße z.B. die Schützenhalle nicht finden und zum anderen haben auch Rettungsfahrzeuge Probleme die richtigen Gebäude/Gebäudeteile zu finden. Der Ortsrat beschließt die Zufahrtsstraße ab der Steigung zum Kindergarten/Schützenhalle/Turnhalle, bis zur Steinberger Str. (in Höhe der Feuerwehr) in „Zum Pilgerweg“ umzubenennen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0