Voll besetztes Haus bei der 10. ,,Ledschd Schicht" in Oberthal

Handwerkerverein aus Theley und Kastel mit Norbert Hoffmann und Petra Kunrath
Handwerkerverein aus Theley und Kastel mit Norbert Hoffmann und Petra Kunrath

Gemeinde Oberthal

Egal welches Jahr wir schreiben, die ,,Ledschd Schicht" auf dem Brückbachplatz in Oberthal ist immer ein Garant für Erfolg. Und dieses Jahr sowieso, denn es war ein besonderes

 

 

 Jahr für den Handwerker- und Gewerbeverein Oberthal. Dieses Jahr hat die ,,Ledschd Schicht" ihr 10-jähriges Bestehen gefeiert. Den Auftakt machte Landrat Udo Recktenwald mit dem Fassanstich in den frühen Abendstunden. Der Handwerker- und Gewerbeverein sagt damit ,,Dankeschön" an die Kunden für das entgegen gebrachte Vertrauen und deren Treue.

 

Bereits vor 21 Uhr war fast kein Durchkommen im Zelt mehr möglich. Viele waren auch von außerhalb hergekommen, wie der Handwerkerverein aus Theley und Kastel. 

 

,,Dass wir nun schon ein kleines Jubiläum feiern, nämlich die 10. Ausgabe des Festes, zeigt dass wir den Nerv der Menschen getroffen haben", sagt Axel Haab, 1. Vorsitzender des Vereines. ,,Und die durchweg guten Besucherzahlen im beheizten Zelt machen uns auch ein wenig stolz", fügt Hoffmann hinzu. Egal was für Wetter, bei Wind, Schnee oder Regen, die Besucher hielten bisher immer die Treue.

 

Viele Mitglieder der 60 Mitgliederbetriebe halfen auch dieses Jahr wieder um die ,,Ledschd Schicht" so erfolgreich zu machen wie die Jahre zuvor. Damals vor ca. 10 Jahren, gab es in Oberthal noch den Weihnachtsmarkt, der auch vom Handwerker- und Gewerbeverein organisiert wurde. ,,Zu seinen Glanzzeiten", erzählt Hoffmann, Orgaleiter des Vereines ,,schlengelte sich der Weihnachtsmarkt mit  30 bis 40 Buden vom heutigen Reisebüro Ost durch die Poststraße bis hin zu unseren Geschäftsräumen, dem Kompetenzentrum in der Mitte der Poststraße".

 

Da war Oberthal mit seinen vielen Ständen noch eines der größten Weihnachtsmärkte hier bei uns. Doch mit dem weiteren Aufbau anderer Weihnachtsmärkte wie der in St.Wendel gab es größere Konkurrenz und so machten immer weniger bei dem Oberthaler Weihnachtsmarkt mit. 

 

 

Nachdem man dann beschlossen hatte, den Weihnachtsmarkt einzustellen, überlegte man was man als Alternative für die Menschen hier in Oberthal bieten könnte. Bei einem Stammtischtreffen mit Axel, Norbert und Hermann Schmitt hatte Norbert die Idee aufgegriffen, die woanders schon praktiziert wurde.

 

 

Die Idee von der ,,Ledscht Schicht", die von Anfang an, vor 10 Jahren so erfolgreich begann und bis heute noch andauert. Zu der bis zu 1000 Leute kommen, um das Jahr gemütlich mit ,,sprooche und laache", ausklingen zu lassen. Gefeiert wurde natürlich noch bis in die frühen Morgenstunden, bis dann das Zelt, welches von Michel Schön gestellt wurde und schön geschmückt von Nataly ( Festbereiter) und Petra Kunrath , wieder abgebaut wurde.

 

Und auch mein Dank geht an alle Werbetreibenden Unternehmen, die mich bei meinem Presseportal der Saar-Heimat unterstützen und nicht zu vergessen die vielen Vereine, Ortsvorsteher Toni Schäfer, Reiner Burkholz, Peter Wack und Timo Backes, sowie Bürgermeister Stephan Rausch die mir viele  tolle  Infos, Einladungen und Bilder schicken, so dass fast jeden Tag eine  Berichterstattung möglich ist. Wer noch mitmachen möchte, egal ob als Werbetreibender , Verein oder Bürger aus der Gemeinde über die es zu berichten gibt, kann sich gerne bei mir melden. 

Ein frohes neues Jahr wünscht euch eure Isabelle !

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0