Vandalismus an Grillhütte beim Wanderverein in Güdesweiler

Gemeinde Oberthal

 

Nach Silvester haben Vereinsmitglieder des Wandervereins Güdesweiler festgestellt, dass in der Grillhütte auf dem Wanderplatz ein Feuer entzündet wurde. Dabei haben Unbekannte

 

 

 

über der Feuerstelle  ein Tisch verbrannt. Das Feuer war so hoch, dass die obere Dachkonstruktion schwarz und angesengt wurde. Die Folie vom Windschutz wurde durch die Hitze angeschmort und ist nun unbrauchbar. 

 

Die Elektrokabel sind angebrannt und müssen erneuert werden. Das Holzhaus wurde aufgebrochen um an Brennholz ran zukommen.

 

Auffallend: kein Abfall oder zurück gelassene Bierdosen/Flaschen, der Schaden ist auf die Grillhütte und Holzhaus begrenzt . Es wurde Anzeige erstattet.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Möller Werner Bliesen (Freitag, 04 Januar 2019 12:11)

    Hab eine gut Idee diese Deppen zu entlarven, Wildkamera aufhängen, hab ich in meinem Waldgrundstück auch gemacht!