Staatssekretär Roland Krämer überreicht Scheck in Steinberg-Deckenhardt

Bild v.l Bürgermeister Stephan Rausch, Inken Ruppenthal, Staatssekretär Krämer, Ortsvorsteher  Hans-Peter Wack.
Bild v.l Bürgermeister Stephan Rausch, Inken Ruppenthal, Staatssekretär Krämer, Ortsvorsteher Hans-Peter Wack.

Gemeinde Oberthal

 

Staatssekretär Roland Krämer war heute zu Besuch in Steinberg-Deckenhardt und überreichte einen Scheck über 36.044,66 Euro für das Projekt ,,Dorftreffpunkt" in Steinberg-Deckenhardt. 

 

 

,,Ein schönes Projekt, das jetzt durch finanzielle Unterstützung des Umweltministeriums, durch eine finanzielle Zuwendung aus dem Innenministerium, Gelder aus dem Haushalt der Gemeinde und der aktiven Mitarbeit der Dorfbevölkerung umgesetzt werden kann", so Bürgermeister Stephan Rausch.

Das Motto: Gemeinsam anpacken für lebendige Dörfer

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Heintzje (Mittwoch, 20 Februar 2019 07:50)

    In Steinberg trifft man sich normal mit halbem Liter Oettinger an der Bushaltestelle...

  • #2

    de Bub (Donnerstag, 21 Februar 2019 08:32)

    Nur wer sein Leben nicht auf die Reihe bekommt, trifft sich mit Bier an der Bushaltestelle.
    Dorfgemeinschaftsplatz, super Projekt KLASSE