Neue Krippenplätze geschaffen - Kindertagesstätte in Güdesweiler

Gemeinde Oberthal

Die Schaffung von 11 Krippenplätze in der Kindertagesstätte in Güdesweiler im Rahmen der Investitionsmaßnahme wurde nun Mitte März

 

abgeschlossen. ,,Mit Beendigung der Maßnahme wurde der steigenden Nachfrage an Krippenplätzen Rechnung getragen", sagt Bürgermeister Stephan Rausch. Nach Abschluss der Maßnahme belaufen sich die Gesamtkosten auf Rund 242.000 Euro.

 

Das Ministerium für Bildung und Kultur hat die Gemeinde Oberthal für die Ausfinanzierung des Projektes aus Mitteln des Landeshaushaltes einen Förderbetrag von 40 % der zuwendungsfähigen Kosten, also maximal bis zu 98.800 Euro bewilligt. Darüber hat der Landkreis St.Wendel einen Kreiszuschuss in Höhe von 30 % der zuwendungsfähigen Kosten, maximal bis zu 69.600 Euro gewährt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fatma M. (Sonntag, 14 April 2019 22:04)

    Gibt hier Arbeit für mich, wo ich mich melden kann, war bei Krippe immer gut was ist Stundenlohn. Gruß