10 Jahre Bouleplatz in Steinberg-Deckenhardt

Gemeinde Oberthal

 

,,Schon 10 Jahre ist es her seit wir den Boule-Platz auf dem Spielplatz an der Musikwerkstatt gebaut haben", erzählt Ortsvorsteher Peter Wack.

Die Verwirklichung dieser Idee

 

unter dem Motto "JUNG und ALT, hier macht jeder halt" war damals nur durch eine erhebliche Eigenleistung vieler Mitbürger und die finanzielle Unterstützung des Landes durch die Mittel aus dem Projekt "Tatort Dorfmitte" möglich.

 

Die Einweihung fand im Juli 2009 statt. Die Boule - Freunde, die sich immer mittwochs ab 17:00 Uhr zum Spielen treffen, haben daher vorgeschlagen, dieses kleine Jubiläum mit einem Nacht-Turnier zu feiern. Der Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Dann wird es auch einen kleinen Rückblick auf "10 Jahre Boule" in Steinberg-Deckenhardt geben, bei dem auf den Bau sowie die vielen durchgeführten Turniere und die Treffen mit den Freunden aus Moyenmoutier usw. eingegangen wird.

 

,,Fest steht für mich, dass damals die Fertigstellung des Boule-Platzes mit seinen Sitzgarnituren den Spielplatz mit seinen vielen Spielgeräten wesentlich lukrativer gemacht hat, was man durch den regelmäßigen starken Besuch des Spielplatzes auch mit der Nutzung der seit dem vorhandenen Sitzmöglichkeiten bei gutem Wetter immer wieder feststellen kann", so Wack abschließend.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Norbert Schu (Montag, 20 Mai 2019 14:50)

    Wo hann die die Kugele her, mer fähle schon e zeit lang e paar Stück.

  • #2

    Sepp (Montag, 20 Mai 2019 22:47)

    mir fehle auch welche... das hinterlistige Bergvolk do...