Die Chorgemeinschaft MGV Harmonie Gronig wird 100

Gemeinde Oberthal

 

In diesem Jahr wird der Chor der Chorgemeinschaft MGV Harmonie Gronig 100 Jahre alt.

Und weil das etwas ganz besonderes ist, erhält der Chor

 

eine Zelter-Plakette, die vom Bundespräsidenten verliehen wird. Das ist sozusagen eine staatliche Auszeichnung für Chorvereinigungen, die sich um die Chormusik und auch Volkslieder verdient gemacht haben und somit einen wichtigen Beitrag zur Förderung des kulturellen Lebens beigetragen haben.

 

Verliehen wird die Zelter-Plakette auf Antrag und Voraussetzung für die Verleihung ist der Nachweis, dass sich der Chor in den letzten 5 Jahren ernster und erfolgreicher musikalischer Arbeit der Pflege des Chorgesanges gewidmet und im Rahmen der örtlich gegebenen Verhältnisse künstlerische oder volksbildende Verdienste erworben hat. 

 

Im Rahmen diesen Jubiläumsjahres werden dann 2 Veranstaltungen durchgeführt, wobei der Eintritt frei ist. Beim Pfarrfest der Pfarrgemeinde St. Donatus Gronig am Dorfgemeinschaftshaus am 25. August 2019 wird es am Nachmittag den Tag des Liedes geben. Auftreten werden folgende Gastchöre:

MGV Bosen, GV Steinberg/Deckenhardt, Sängerchor Theley und die VielHarmonie Zwerge aus Bliesen.

 

Die große 100 Jahr Feier in der Bliestalhalle ist am 9. November mit der Verleihung der Plakette. Folgende Chöre gestalten die Feier mit:

 

Saarknappenchor, VielHarmonie Bliesen, Männerchor Neuhütten und Männerchor Winterbach. Musikalische Begleitung die Trachtenkapelle Gronig

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    R.W. (Samstag, 20 Juli 2019 08:21)

    Informativ mit weniger als 1.400 Zeichen!