Zerstörte Bank an der Gaststätte ,,Zum Steinmar" wieder renoviert

Gemeinde Oberthal

 

In Steinberg-Deckenhardt wurde jüngst eine Bank der Sitzgruppe bei der Gaststätte ,,Zum Steinmar" teilweise mutwillig zerstört. 

Nun hat Manfred Johann Tischlermeister aus Güdesweiler 

 

 

die Bank mit viel Liebe wieder restauriert. Dabei hat er einige Holzteile erneuern müssen und die Bank mit wetterbeständiger Lasur behandelt, nachdem Brigitte Will ihn darum gebeten hatte. Nun ist die Sitzgruppe wieder vollständig. Bereits 2016 wurden die Ruhebänke an der Ecke Hohlstraße/Dekenharderstraße  auf der Grünfläche aufgestellt. Die Sitzgruppe wurde bisher als Treff,- und Ruhebank  bestens angenommen. Auf dem Bild zu sehen sind Manfred Johann mit Helene Bernhardt.

 

Siehe auch: https://www.saar-heimat.de/2018/06/25/sitzgruppe-in-der-fettgass-in-steinberg-deckenhardt-wird-gut-angenommen/

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Birgit Bauer (Donnerstag, 01 August 2019 21:41)

    Toll von manni dass er das gemacht hat. Schlimm ist nur die Zerstörung wie es immer häufiger vorkommt.