Wassergarten in der Immweilerwies konnte in Betrieb genommen werden

Gemeinde Oberthal

 

Die Bauarbeiten in der Imweilerwiese laufen bislang planmäßig und in der vergangenen Woche konnte der Wassergarten in Betrieb genommen werden. Bis zur endgültigen Fertigstellung der Baumaßnahmen und zur Freigabe des Weges durch

 

die Imweilerwiese werden voraussichtlich noch drei bis vier Wochen vergehen.

 

Es sind noch abschließend im Bereich der Sitzstufen die Pflasterarbeiten auszuführen und bei der Vitrinenwand werden in voraussichtlich 14 Tagen auch die Holzelemente montiert.

 

,,Dann hoffen wir auch zeitgleich die Holzterrasse am Wassergarten fertigstellen zu können; hier sind wir allerdings auf die fristgerechte Anlieferung von verschiedenen Stahlbauteilen angewiesen um diese Arbeiten dann auch vornehmen zu können", sagt Bürgermeister Stephan Rausch.

 

Die Anpflanzungen um den Wassergarten wurden ebenfalls bereits ausgeführt. Hier werden in den kommenden Wochen noch die angrenzenden Flächen so hergerichtet, dass der Rasen in diesen Teilbereichen noch in diesem Herbst eingesät wird. Die offizielle Fertigstellung und Einweihung des Gesamtprojektes „Revitalisierung Imweilerwies“ soll dann nach Möglichkeit im Herbst dieses Jahres vorgenommen werden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0