Wie soll es künftig mit den Vereinen in Gronig weitergehen?

Elisa Hinsberger und Björn Gebauer
Elisa Hinsberger und Björn Gebauer

Gemeinde Oberthal

 

Vereine sind eines der prägendsten Elemente unseres dörfichen Lebens. Egal, ob es sich um Kulturelles, Sportliches, Ökologisches oder Soziales handelt - Vereine sind unverzichtbar

 

 und eine enorme Bereicherung. Welche Möglichkeiten gibt es, unsere Vereine weiterhin zu unterstützen? Wie soll es künftig mit den Vereinen in Gronig weitergehen? Was kann man jetzt schon umsetzen?

 

Alle Vereinsbelange, die euch wichtig sind, wollen die stellv. Ortsvorsteherin, Elisa Hinsberger, und Ortsvorsteher Björn Gebauer mit euch besprechen. Bringt eure Ideen und Vorschläge ein und informiert sie über den Stand der Dinge in eurem Verein, auch über Sorgen und Nöte oder Pläne für die Zukunft.

 

Hierzu seid ihr herzlich eingeladen, Björn und Elisa freuen sich die 1. Vorsitzenden der Vereine oder bei Verhinderung eine Vertreterin bzw. einen Vertreter, am Dienstag, dem 24.September 2019, um 19.30 Uhr im  Dorfgemeinschaftshaus zu begrüßen.

 

,,Elisa und ich sind neu im Amt. Daher werden wir auch die Gelegenheit nutzen, uns und unsere Ideen vorzustellen", sagt Gebauer. ,,Des Weiteren wollen wir auch die Kontaktdaten der Vereine aktualisieren".

 

Gebauer appelliert auch nochmal alle zahlreich zu erscheinen, es gibt genug zu besprechen. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0