Erlös des Heckerweihnachtsmarktes geht an bedürftige Familien

Gemeinde Oberthal

 

Wie schon in den Jahren zuvor machten die Hecker sich intensiv Gedanken darüber wem sie den Erlös des Heckerweihnachtsmarktes zukommen 

lassen wollten. Dabei konnten sie auch dieses Jahr wieder einen guten Überschuss aus dem Weihnachtsmarkt erzielen. Hans-Werner Therre: ,,Den Gewinn haben wir, wie in den vergangenen Jahren, einem guten Zweck zukommen lassen. So konnten wir zwei Familien in unserer Gemeinde Oberthal den Erlös übergeben, die sich hierüber sehr freuten und sich herzlich bedankten".  

 

Das Hecker-Team dankt nochmals allen Helfern und Helferinnen, Besuchern und Spendern für das gute Gelingen und Ergebnis des Weihnachtsmarktes.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hilli (Freitag, 20 Dezember 2019 11:20)

    Danke Isabell für deinen Beitrag, ja ,es war eine schöne Summe die wir dieses Jahr spenden konnten.Dafür haben wir Hecker und unsere Freunde und Helfer3 Tage geschuftet,aber es hat Riesenspaß gemacht.Wir sind ein kleiner Marktaber mit einem schönen feinen Angebot,auch wenn wir keine Holzhütten haben,die Atmosphäre zählt,und die war schön,und friedlich,und das Wetter hat mal mitgespielt.Aber das ganze funktioniert nur mit unseren Besucher,durch euch konnten wir spenden und euch Danken wir,bis nächste Jahr,habt eine gute Zeit