Kegelfreunde Oberthal unterstützen Familie Naumann aus Steinberg-Deckenhardt

Gemeinde Oberthal

 

Am Samstag liefen 3 Bundesligaspiele auf heimischen Boden. 

Dabei hatten die Kegelfreunde Oberthal sich etwas besonderes ausgedacht und

 

stellten eine Kasse für die Familie Naumann aus Steinberg-Deckenhardt auf, die durch den Hausbrand ihr ganzes Hab und Gut verloren hatte. ,,Die wohl erfreulichste Meldung des Tages war", so Timo Schön, ,,Wir konnten insgesamt 580 € für die Familie Naumann aus Steinberg sammeln.

 

,,Die Aktion wurde durch unsere Bundesligamannschaften ins Leben gerufen, um die Familie unseres Vereinsmitglieds Max zu unterstützen", so Schön weiter. Es wurden pro Blanken 0,50 € in die Spendekasse gelegt. Durch weitere Spenden der Zuschauer konnte diese tolle Summe erzielt werden. ,,Wir sind froh diese Spende an die Familie übergeben zu können".

Text: Isabelle Möller, Bilder, Kegelfreunde Oberthal

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0