Abschluss des Truppführerlehrgangs bei der Feuerwehr

Gemeinde Oberthal

 

Den Abschluss des Truppführer-Lehrgang gemäß der Feuerwehrdienstvorschrift 2 absolvierten 15 Feuerwehrangehörige aus den Gemeinden Oberthal (4)

 

und Namborn (11) im Rahmen einer interkommunalen Ausbildung.

Im Normalfall umfasst diese Ausbildung 35 Unterrichtseinheiten und ist binnen weniger Wochen abgeschlossen.

Dank Corona zog sich dieser Lehrgang allerdings seit Februar hin und konnte nun erst nach den Lockerungen im Feuerwehrdienst fortgeführt und abgeschlossen werden.

 

Im Rahmen der Ausbildung wurden den Teilnehmern wichtige Inhalte z. B. im Bereich der Rechtsgrundlagen, Fahrzeugkunde, Gefahrstoff, Verhalten bei Gefahren sowie im Brandsicherheitswachdienst vermittelt, welche sie nun nach erfolgreichem Abschluss dazu befähigt Verantwortung für insgesamt drei Personen im Einsatz zu tragen.

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und ein Dank an das Ausbilderteam.

Bild, Text: Dirk Schäfer

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0