Verkehrsunfall mit Verletzten in Oberthal

Gemeinde Oberthal

Am Mittwoch, 06.01.2021, gg. 13.55 Uhr, kam es im Bereich der Einmündung Hauptstaße/Osenbachstraße zu einem Verkehrsunfall bei dem 

 

letztendlich 3 Personen verletzt wurden. Bei dem Verkehrsunfall wollte eine PKW-Fahrerin aus St. Wendel von der Hauptstraße kommend in die Osenbachstraße abbiegen. Bei diesem Abbiegen verlor sie ohne Beteiligung andere Verkehrsteilnehmer die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr ungebremst gegen ein Verkehrsschild und kam anschließend erst an einer Mauer zum Stehen. Hierbei wurde sowohl die Fahrerin, wie auch die beiden 2 Mitinsassinnen, leicht verletzt. Der PKW wurde stark beschädigt. Es kam zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.

 

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- ESD
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hilli (Donnerstag, 07 Januar 2021 19:20)

    Wie immer zu schnell auf Oberthals Rennstrecke Nr.1 unterwegs, gut ,dass nicht mehr passiert is